Senatswahl 2009

Wahlergebnis zu den Senatswahlen am 2. April 2009

Zugelassene Wahlvorschläge

Wahlinformation zu den Senatswahlen für die 3. Funktionsperiode 

Am 8. Juni 2009 läuft die 2. Funktionsperiode des Senates nach Universitätsgesetz 2002 ab, weshalb im Sommersemester 2009 Neuwahlen durchzuführen sind. 

Zu wählen sind:

10 Mitglieder aus dem Personenkreis der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren
2  Mitglieder aus der Personengruppe der Universitätsdozentinnen und    Universitätsdozenten sowie der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Forschungs-, Kunst- und Lehrbetrieb
1  Mitglied aus dem Personenkreis des allgemeinen Universitätspersonals

Die Wahlen finden

am Donnerstag, dem 2. April 2009
in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr
im Universitäts-Hauptgebäude der Universität Wien, Marietta Blau Saal
Dr. Karl-Lueger Ring 1, 1010 Wien 

und 

in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr
im Universitätszentrum Althanstrasse,
Pharmaziezentrum, Department für Pharmakognosie, Raum 2D404
Althanstrasse 14, 1090 Wien

 jeweils für alle Wahlberechtigten statt.

Die Bestimmungen über die Durchführung der Wahlen finden Sie in der Wahlordnung der Universität Wien, im Mitteilungsblatt veröffentlicht am 13.11.2003,
2. Stück, Nr. 5
http://www.univie.ac.at/mtbl02/2003_2004/2003_2004_5.pdf
in der Fassung Mitteilungsblatt vom 22.12.2004, 10. Stück, Nr. 46,
http://www.univie.ac.at/mtbl02/2004_2005/2004_2005_46.pdf.

Die Ausschreibung der Wahlen wird am Mittwoch, dem 18. März 2009 im Mitteilungsblatt der Universität Wien erscheinen. Damit ist der Stichtag für das Vorliegen des aktiven und passiven Wahlrechts bestimmt. Des Weiteren ist ab diesem Zeitpunkt die Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis sowie die Einbringung von Wahlvorschlägen möglich. Die näheren Bestimmungen und Fristen entnehmen Sie dann bitte der Ausschreibung im Mitteilungsblatt (http://www.univie.ac.at/mtbl02/02_pdf/20090318.pdf).